Samstag, 9. Februar 2019

Lesemonat Januar 2019

Mein Lesejahr ist unglaublich erfolgreich gestartet. Ich habe ganze 17 Bücher gelesen mit insgesamt 7022 Seiten, was etwa 227 Seiten am Tag entspricht. Wie ich das geschafft habe? Keine Ahnung :D Ich hatte sogar Klausurenphase. Vielleicht lag es genau daran. Qualitativ war der Monat aber leider weniger erfolgreich, im Schnitt habe ich pro Buch 3,6 Sterne vergeben. Ich hatte einen Flop und 2 Highlights, die anderen Bücher waren mittelmäßig-gut.

Nun zu den Büchern. Ich versuche es, einigermaßen kurz zu halten, damit es nicht zu viel wird :) Zu manchen Büchern schreibe ich auch noch eine Rezension.


"Winterzauber in Paris" von Mandy Baggot
Ein wunderschönes, atmosphärisches Winter-/Weihnachtsbuch! Ich habe die weihnachtliche Stimmung in Paris so sehr genossen. Die Liebesgeschichte war auch süß, ich kann es also empfehlen :)
4/5 Sterne




"Silber - Das erste Buch der Träume" von Kerstin Gier
(Teil 1)
Ich liebe den Schreibstil von Kerstin Gier! Die Geschichte hat mir auch gut gefallen, Liv ist sehr sympathisch und die Handlung spannend und interessant. Ein schönes Buch zum Wohlfühlen!
4/5 Sterne


"Silber - Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier (Teil 2)
Auch der zweite Teil hat mir sehr gut gefallen. Ich freue mich schon auf Teil 3! :)
4/5 Sterne



"Water and Air" von Laura Kneidl
Oh, ich habe dieses Buch geliebt! Eins meiner Monatshighlights. Das World-Building ist so gut gelungen und die Charaktere waren großartig. Eine sehr schöne Dystopie mit spannenden Krimielementen und viel Freundschaft und Liebe. 
5/5 Sterne


"Black Blade - Das eisige Feuer der Magie" von Jennifer Estep (Teil 1)
Mein zweites Monatshighlight! Ich liebe die Protagonistin Lia, sie ist so eine tapfere Kämpferin und Diebin. Die Handlung war sehr spannend und das Setting richtig gut gelungen.
5/5 Sterne 



"Royal - Ein Königreich aus Glas" von Valentina Fast (Teil 1 und 2)
Leider mein Monatsflop. Die Protagonistin war nervig und der Schreibstil nicht mein Fall. Die Handlung war ganz ok, hat auf mich aber zu sehr nach einem Abklatsch von Selection gewirkt.
2/5 Sterne


"Secret Elements - Im Auge des Orkans" von Johanna Danninger (Teil 3)
Band 3 war etwas stärker als seine Vorgänger, dennoch habe ich einige Kritikpunkte. 
3/5 Sterne



"Secret Elements - Im Spiel der Flammen" von Johanna Danninger
(Teil 4)
Ein gelungenes Finale. Insgesamt eine mittelmäßige Reihe, kann man gut zwischendurch mal lesen.
3,5/5 Sterne




"Calendar Girl - begehrt" von Audrey Carlan
(Teil 3)
Der bisher schwächste Band der Reihe leider. Irgendwie war alles zu unrealistisch. Trotzdem war das Buch noch unterhaltsam.
3/5 Sterne




"Calendar Girl - ersehnt" von Audrey Carlan (Teil 4)
Das Finale der Reihe ist an sich gut gelungen, allerdings war es mir teilweise zu kitschig und langatmig. Insgesamt eine mittelmäßig-gute Erotikreihe, die ich empfehlen kann, wenn man mal in das Genre reinschnuppern möchte.
3,5/5 Sterne


"Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen" von Sarah J. Maas (Teil 1)
Endlich endlich habe ich es auch gelesen! Es hat mir auch wirklich sehr gut gefallen. Die erste Hälfte des Buches war etwas langatmig, aber die zweite war unglaublich! Ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung.
4/5 Sterne


"Ein kleines Wunder würde reichen" von Penny Joelson
Leider war ich ein wenig enttäuscht von dem Buch. Ich habe mir mehr Tiefgründigkeit erwartet. Zudem war es recht langweilig, da es an Handlung gefehlt hat. Sehr gute Idee, leider konnte es mich nicht überzeugen.
3/5 Sterne


"Vier Farben der Magie" von V.E. Schwab (Teil 1)
Cooles Setting, sehr interessante Charaktere, aber leider eine recht langweilige Handlung. Das Buch hatte viel Potential, konnte mich aber nicht ganz überzeugen. Ich hoffe, der zweite Teil wird mich mehr begeistern können!
3,5/5 Sterne



"Game On - Mein Herz will dich" von Kristen Callihan (Teil 1)
Ein richtig süßes New Adult Buch! Der Anfang war schlecht, aber später hat mir das Buch richtig gut gefallen. Anna und Drew sind ein tolles Paar.
4/5 Sterne


"Saligia - Spiel der Todsünden" von Swantje Oppermann 
Ein nettes Buch für zwischendurch, aber leider war es nicht das, was ich erwartet habe. 
3/5 Sterne 



"Sehnsucht nach dir" von Marie Force (Teil 5)
Ich liebe die Green Mountain Reihe, aber der 5. Teil hat mich leider enttäuscht. Ich war so gespannt auf Ellas und Gavins Geschichte, aber mir ging das alles viel zu schnell. Zudem war es recht langweilig... Hoffe, der nächste Teil gefällt mir wieder besser.
3/5 Sterne


"Was ist schon normal? Spinster Girls" von Holly Bourne (Teil 1)
Schönes Buch über eine Zwangsstörung und die damit verbundenen Probleme und Zweifel sowie über Feminismus. Es hat mir gut gefallen, hatte aber auch seine Schwächen.
4/5 Sterne 



 


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.