Samstag, 8. September 2018

Lesemonat August 2018

Nun ist der Monat August auch schon wieder vorbei. Langsam wird es kühler und der Herbst beginnt. Endlich wieder gemütliche Abende auf der Couch mit einem warmen Kakao :)

Mein Lesemonat war ganz in Ordnung. Ich habe 9 Bücher gelesen und die meisten davon haben mir sehr gut gefallen! Insgesamt waren das 3801 Seiten, was ca. 122 Seiten am Tag entspricht. Durchschnittlich habe ich 3,8 Sterne pro Buch vergeben.



"Götterfunke - Liebe mich nicht" von Marah Woolf (Band 1)
Leider hat mir das Buch gar nicht gefallen. Der Schreibstil war nicht meins, die Figuren blass und nur oberflächlich beschrieben und die Protagonistin war nervig und anstrengend.
2/5 Sterne 



"Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson (Band 1)
Ein schöner Auftakt der Fantasy Reihe mit sympathischen Figuren, einem schönen Schreibstil und interessanter Handlung. Leider an manchen Stellen etwas langatmig. 
4/5 Sterne

"Crown of lies" von Pepper Winters (Band 1)
glänzt nicht unbedingt durch authentische Charaktere, aber der Schreibstil und die Handlung konnten mich dennoch überzeugen. Wer ein gutes Einsteigerbuch in das Genre "Dark Romance" sucht, dem kann ich den Roman empfehlen.
4/5 Sterne
Rezension


"Love Coach" von Annie Williams 
Ein schönes, kurzweiliges Buch für zwischendurch über die Überwindung von Liebeskummer, das Finden neuer Freude im Leben und einer neuen Liebe. 
4/5 Sterne
Rezension



"my first love" von Tanja Voosen (Band 1)
konnte mich mit seinem mitreißenden und witzigen Erzählstil und den liebenswerten Charakteren voll und ganz überzeugen. Tanja Voosen hat hier einen wunderbaren Young Adult Roman geschaffen.
5/5 Sterne
Rezension

"Eine Krone aus Feuer und Sternen" von Audrey Coulthurst (Band 1)
Maras und Dennas Geschichte war herzzerreißend schön, durchweg spannend und etwas Besonderes. Zudem war es unglaublich vielseitig. Es geht um Liebe,  Politik, Intrigen, Magie und enthält auch einige Krimi-Elemente.
5/5 Sterne
Rezension

"Redwood Love - Es beginnt mit einem Blick" von Kelly Moran (Band 1)
Voll mit Wärme, Romantik und Humor. Man muss sich einfach in Averys und Cades Geschichte verlieben! Die Stadt Redwood zieht den Leser in seinen Bann und lässt ihn nicht mehr los.
5/5 Sterne
Rezension

"Das erste Buch der Lügenwahrheit" von Rose Snow (Band 1)
Ein schöner Auftakt, der aber noch Luft nach oben hat. Cornwall ist ein wunderschönes und interessantes Setting, die Charaktere sind gut ausgearbeitet und die Story ist geheimnisvoll.
4/5 Sterne
Rezension


"Liebe ist so scheißkompliziert" von Sabine Schoder
Ein humorvolles Buch, welches versucht, ernste Themen zu behandeln, was aber nach hinten losgeht. Leider konnte es mich nicht überzeugen.
2/5 Sterne
Rezension 




Meine Highlights in dem Monat waren "Redwood Love", "Eine Krone aus Feuer und Sternen" und "my first love". Alle drei Bücher konnten mich voll und ganz überzeugen. Mein Flop war leider "Götterfunke - Liebe mich nicht" und auch "Liebe ist so scheißkompliziert" war eine Enttäuschung im August. 


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.